Veröffentlicht in Allgemein, Danke, Kinder

Es ist Zeit einfach mal DANKE zu sagen

Liebes Kindergarten-Team

Ihr macht wirklich einen tollen Job. Natürlich werdet ihr dafür bezahlt, aber ihr gebt den Kindern so vieles, das man nicht mit Geld bezahlen kann. Klar ihr habt euren Schutzauftrag und eure Konzeption an die ihr euch haltet. Aber die Liebe, Fürsorge und Nähe die steht in keiner Konzeption, die kommt von Herzen.

Jeden Tag geben wir unsere Kinder in eure Hände. Vertrauen gegen Vertrauen. Ihr helft uns Eltern dabei, dass unsere Kinder sich gut entwickeln und optimal auf die Schule vorbereitet werden.

Und deshalb wird es endlich einmal Zeit DANKE zu sagen.

 

DANKE für die Liebe und Geborgenheit die ihr den Kindern gebt.

DANKE für die Nähe und Wärme. Es ist sehr schwierig diese Nähe überhaupt zu zulassen. Von beiden Seiten versteht sich.

DANKE für das Verständnis für all die kleinen und großen Macken.

DANKE für jedes zuhören. Und Danke für jedes Ernst nehmen der Sorgen und Nöte eines jeden einzelnen.

DANKE für jedes „einfach nur mal in den Arm nehmen“

DANKE, dass ihr den Kindergarten zum „Kindergarten der Kinder“ gemacht habt. Der Kindergarten ist fast zu einem zweiten zu Hause für die Kinder geworden.

DANKE für jedes trösten, pusten und kuscheln, wenn es mal etwas ruppiger wurde.

DANKE für jedes Nase putzen, Schuhe zubinden und Hose hochziehen

DANKE für das Ernst nehmen der meist schweren Verletzungen.

DANKE für jedes Lied, jeden Reim, jede Geschichte die ihr unseren Kindern beigebracht habt. So haben wir zu Hause auch viel davon.

DANKE für das zum X-ten Male Vorlesen der Lieblingsgeschichte. Auch gerne schon mal morgens um 08.00 Uhr.

DANKE für den schönen Geburtstag im Kindergarten. Und wird der Geburtstag mal nachgefeiert, ist es wie zweimal im Jahr Geburtstag haben.

DANKE, dass die Kinder so viel basteln, malen, kleben können. Und dass wir diese Kunstwerke mit nach Hause bekommen. Die Weihnachtskrippe stand bis Ostern bei uns im Wohnzimmer.

DANKE für die Sportstunden. Da können die Kinder so richtig Energie abbauen.

DANKE, dass die Kinder so oft an der frischen Luft sind. Sobald es das Wetter zulässt.

DANKE für jede noch so kurze Information an uns Eltern. Es ist schön zu wissen, wie das Kind den Tag im Kindergarten verbracht hat.

………………..

Und abschließend VIELEN DANK, das ihr nicht alles glaubt und weiter erzählt was euch die Kinder über Mama und Papa erzählen.

Vertrauen gegen Vertrauen

 

Autor:

Ich lebe mit meinem Mann und den beiden Kindern (5 und 2 Jahre) auf dem platten Land, kurz vor dem Moor (echt jetzt) in Niedersachsen. Zu unserer Familie gehören noch unser Hund Charlie und unsere Ersatz-Großeltern.

Ein Kommentar zu „Es ist Zeit einfach mal DANKE zu sagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s